Back Tention Release

Back Tension Release

Carter Release Total Control

Das Back Tension Release unterstützt den natürlich Schussablauf des Bogenschützen. Es wird ganz individuell auf die Kraft des Schützen eingestellt. Ausgelöst wird es durch zwei mögliche Bewegungen: zum einen durch die Änderung des Winkels zwischen Release und Sehnen oder durch die Erhöhung der Rückenspannung und damit der Zugkraft. Dieser Releasetyp erfordert viel Übung und ist daher für erfahrene Bogenschützen geeignet.

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail