Springe zum Inhalt

Gestern, am Donnerstag, den 5. Juli 2018, hatten wir (Martina & Bert von Bogensport Deutschland) das große Vergnügen, einen brandneuen und noch nicht für die Öffentlichkeit freigegebenen 3D-Bogenparcours testen zu dürfen. Es handelt sich um den Bogensportparcours Schaumberg in 66636 Tholey (Landkreis St. Wendel, Saarland) am Schaumberg, direkt neben der Jugendherberge.

Logo des Bogensportparcours Schaumberg

Initiator und Betreiber David Kossmann von DK-Bow-Factory / Bogensportschule Saar hatte uns eingeladen. Die offizielle Eröffnung dieses neuen Parcours erfolgt erst am kommenden Sonntag, den 8. Juli 2018.

Bis dahin hatten David und sein Team noch allerhand Arbeit vor sich. Trotzdem nahm sich David die Zeit, uns persönlich zu begrüßen und uns von seinem langen Weg bis zur Fertigstellung des Parcours zu berichten.

"Als die zuständigen Verwaltungsmitarbeiter gesehen haben, wie gut wir die Wege angelegt und befestigt hatten, waren diese so begeistert, dass der Parcours auch für Wanderer zugänglich gemacht wurde. Für die optimale Sicherheit wurden von uns dann einige Schranken gebaut", erzählte David Kossmann.

Eine der Fußgängerschranken - Foto: © Bert Mehlhaff

Der Startpunkt des Schaumbergparcours liegt direkt neben der Jugendherberge und in unmittelbarer Nähe des Erlebnisbades Schaumberg. Im Foyer des Erlebnisbades hat David einen kleinen Laden, in dem die Eintrittskarten verkauft werden. Dort können auch Bogenausrüstungen ausgeliehen werden. Jeder Schütze erhält als Eintrittskarte eine Scorecard, die sehr durchdacht ist und informativ gestaltet ist.

Scorecard

...weiterlesen "Wir waren die Ersten – auf dem brandneuen Bogensportparcours Schaumberg im Saarland"

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail